• image

  • image

  • image

  • image

  • image

  • image

  • image

  • image

  • image

Willkommen auf der Homepage der Gemeinschaftsgrundschule Oberbrügge - Halver

Projektnachmittag zum Abschluss der Waldwoche in Oberbrügge

Projektnachmittag zum Abschluss der Waldwoche an der Grundschule Oberbrügge.

Rund 80 Kinder nahmen an der Schulveranstaltung teil. Waidmännisch mit dem Signal „Begrüßung“ hießen die Bläser Kinder, Lehrer und Eltern auf dem Schulgelände willkommen. „Ihr habt sicher schon Erfahrung mit dem Wald gemacht“, stimmte Hegeringleiter Bernd Volkenrath die Jungen und Mädchen auf den Nachmittag ein. Mit Feuereifer machten sich die Kinder in kleinen Gruppen auf den Weg, die einzelnen Stationen zum Thema Wald zu erkunden.

Neben verschiedenen Exponaten hatten die Jäger Felle, Gehörn, Hauer und einiges mehr ausgelegt. So erfuhren die Kinder unter anderem viel Wissenswertes über die Waldbewohner Dachs und Waschbär, Marder, Wiesel, Rebhuhn, Eichelhäher, Reh, Wildschwein und Fuchs. Die einzelnen Stationen boten viel Gelegenheit zum Anschauen und Anfassen. Sogar als Jagdhornbläser durfte man sich versuchen. Das war ein toller Nachmittag.

(Bildnachweis: Radio MK)

101

Schüler



8

Lehrer


 

4

Klassen



20

Kaffee/Pause im Lehrerzimmer ;-)